Nachrichten

Simulation von Erdbeben und Sonderlastfällen für Kraftwerke und Staudämme

Am 16. April 2015 findet in Wallisellen ein kostenloser Info-Tag zum Thema „Simulation von Erdbeben und Sonderlastfällen für Kraftwerke und Staudämmen“ statt. Die Firma Dynardo GmbH, hat in den letzten Jahren sehr viel Know-how im Bereich der Staudamm- und Kernkraftwerkssimulationen aufgebaut. Dieses Wissen stellen wir Ihnen nun zur Verfügung. Was sind die Voraussetzungen die erfüllt werden müssen, um… more

Einsatz unserer Kraftmessdosen am Neubau des House of Natural Resources der ETH Zürich

House of natural resources ETHZ

Die ETH Zürich baut zurzeit auf dem Hönggerberg ein neues Gebäude, bei dem sie mehrere innovative Technologien sowie neue Bauteile aus Schweizer Laubholz testet. Das Bürogebäude, das gleichzeitig Forschungslabor ist, soll im Mai 2015 eingeweiht werden. Bei diesem Forschungsprojekt werden acht unserer Kraftmessdosen KMD 1000/100/80 für die Vorspannung der Holzträger eingesetzt. Unsere Kraftmessdosen erfüllen hier höchste Ansprüche… more

  • Neues DBV-Merkblatt „Nachbehandlung von Beton“
    true
    Logo DBV (DBV) Der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein E.V. (DBV) hat seine Merkblattsammlung erweitert und das neue DBV-Merkblatt „Nachbe-handlung von Beton“ in der Rubrik „Bauausführung“ herausgegeben. Ab sofort ist das DBV-Merkblatt „Nachbehandlung von Beton“ erhältlich. Hierin werden die Aufgaben, die Einflussgrößen und die vier wesentli-chen Ziele der Nachbehandlung von frisch verarbeitetem und... Read more »
  • Ausstellung „Die Bausysteme von Angelo Mangiarotti“
    true
    Das Bauen mit Systemen hat angesichts der Notwendigkeit, Wohnraum in großem Umfang neu zu realisieren, in den letzten Jahren aufgrund wetterunabhängiger, vorgefertigter und weitgehend kostensicherer Produktion zunehmend an Bedeutung gewonnen. In dieser Situation hat die Arbeit des Architekten und Designers Angelo Mangiarotti besondere Aktualität. Er kreierte Architektur von hohem künstlerischem Rang... Read more »
  • Nicht nur in die “Röhre” schauen
    true
    Prof. Dr.-Ing. Gero Marzahn vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur informierte beim Tunnelbau-Kolloquium der FH Münster über Straßentunnel in Deutschland. (FH Münster / Pressestelle) Die verheerende Brandkatastrophe im Montblanc-Tunnel mit 39 Todesopfern ist mittlerweile zwanzig Jahre her. Seitdem hat sich an den Sicherheitsstandards für Tunnel zum Glück einiges geändert. Darüber und über... Read more »
  • Mittelständische Bauwirtschaft fordert deutliche Aufstockung der Investitionsmittel für den Erhalt des Schienennetzes
    true
    Die mittelständische Bauwirtschaft fordert deutlich mehr Geld für den Erhalt des deutschen Schienennetzes. Das hat die Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e.V. (BVMB) jetzt in einem Brief an die verantwortlichen Bundesministerien bekräftigt. In dem Verband ist auch die überwiegende Zahl der in Deutschland tätigen Bahnbauunternehmen organisiert. Die BVMB fordert eine Er-höhung der... Read more »
  • Erstes Maggie’s auf dem Kontinent - Benedetta Tagliabue baut Krebszentrum in Barcelona
    true
    20.05.2019 Es ist das erste Maggie’s Centre auf dem europäischen Kontinent, das kleine Gebäude, das seit kurzem am Rand des Hospital de la Santa Creu i Sant Pau in Barcelona steht. Benedetta Tagliabue von Miralles Tagliabue Arquitectos (Barcelona) hat die Architektur entworfen, für das Interieur war Patricia Urquiola verantwortlich. Das... Read more »
  • Wohnen über dem Industriegebiet - Haus von Leopold Banchini bei Genf
    true
    20.05.2019 „Kontraste“ könnte der Begriff sein, mit dem in einem Wort das Entwurfskonzept des Casa CCFF zusammengefasst ist. Der Schweizer Architekt Leopold Banchini aus Lancy entwarf für seine Heimatstadt südwestlich von Genf ein Einfamilienhaus inmitten von Fabrikbauten, mit Blick auf den Genfer Industriebahnhof. Von außen wirkt das Wohngebäude unauffällig, fast... Read more »
  • Bauhaus-Greige in Weimar - Neueröffnung des Haus am Horn
    true
    20.05.2019 Seit Samstag, 18. Mai 2019 ist das Haus am Horn in Weimar nach der Restaurierung wieder für die Öffentlichkeit zugänglich, als zweiter Höhepunkt der Stadt zum Bauhausjubiläum neben dem vieldiskutierten Bauhaus Museum von Heike Hanada. Dieses wichtige Zeugnis des modernen Bauens ist für eine echte Überraschung gut: Die modische... Read more »
  • Der Architekt unserer Zeit - Nachhaltigkeitspreis für Bjarke Ingels
    true
    20.05.2019 Bjarke Ingels erhält den diesjährigen Ehrenpreis der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis. Ingels habe sich mit seinem Verständnis von nachhaltigem Bauen zu einem der global erfolgreichsten Architekten entwickelt. Mit seinen Projekten zeige er, dass saubere Technologien mit sozialer Verantwortung und guter Architektur bis hin zur Extravaganz zusammengehen können. Mit der 2006... Read more »
  • Cement as a climate killer: Using industrial residues to produce carbon neutral alternatives
    Producing cement takes a big toll on our climate: Around eight per cent of annual global carbon dioxide emissions can be attributed to this process. However, the demand for cement continues to rise. A team of geoscientists from Martin Luther University Halle-Wittenberg (MLU) has found a way to produce more... Read more »
  • When bees are freezing
    When it gets cold outside in winter, people like to cuddle up together. This mechanism is vital for the survival of bees: they are located in the centre of the hive. A functioning temperature regulation within the hive is also crucial throughout the year, both for the brood and for... Read more »
  • Nachwuchskräfte aufgepasst! „Traumjobs live“ bei der Friedhelm Loh Group
    Kommenden Mittwoch, am 22. Mai 2019, können sich Nachwuchskräfte von morgen bei Rittal in Wissenbach über die Ausbildungs- und dualen Studiums-Möglichkeiten in der Friedhelm Loh Group informieren. Damit schließt sich der Top-Arbeitgeber und Ausbilder der Haigerer Initiative „Traumjobs live“ an.Alle, die sich gerade beruflich orientieren und gern wissen möchten, welche... Read more »
  • 3D-Technologie ermöglicht Blick in die Vergangenheit
    Studie identifiziert Fischarten anhand vier Millionen Jahre alter Karpfenzähne ‒ Modell zur Evolution der Biodiversität bei SüßwasserfischenWissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Tübingen und aus der Schweiz haben hunderte fossile Karpfenfischzähne erstmals mit 3D-Technologien...... Read more »