Nachrichten

Simulation von Erdbeben und Sonderlastfällen für Kraftwerke und Staudämme

Am 16. April 2015 findet in Wallisellen ein kostenloser Info-Tag zum Thema „Simulation von Erdbeben und Sonderlastfällen für Kraftwerke und Staudämmen“ statt. Die Firma Dynardo GmbH, hat in den letzten Jahren sehr viel Know-how im Bereich der Staudamm- und Kernkraftwerkssimulationen aufgebaut. Dieses Wissen stellen wir Ihnen nun zur Verfügung. Was sind die Voraussetzungen die erfüllt werden müssen, um… more

Einsatz unserer Kraftmessdosen am Neubau des House of Natural Resources der ETH Zürich

House of natural resources ETHZ

Die ETH Zürich baut zurzeit auf dem Hönggerberg ein neues Gebäude, bei dem sie mehrere innovative Technologien sowie neue Bauteile aus Schweizer Laubholz testet. Das Bürogebäude, das gleichzeitig Forschungslabor ist, soll im Mai 2015 eingeweiht werden. Bei diesem Forschungsprojekt werden acht unserer Kraftmessdosen KMD 1000/100/80 für die Vorspannung der Holzträger eingesetzt. Unsere Kraftmessdosen erfüllen hier höchste Ansprüche… more

  • Lebendige Gründachwelten. Natur, Sport und Spiel
    true
    Ein Beispiel für eine Nutzungserweiterung zeigt das Projekt Kleinfeldschule Gemmering. (BuGG) Der Bundesverband GebäudeGrün e.V. (BuGG) stellt im Rahmen seiner erstmals aufgelegten Seminarreihe „BuGG-Gründachwelten. Natur, Sport und Spiel“ in drei ausgewählten Städten das Thema „begrünte und genutzte Dächer“ vor: 21.05.2019 in Germering bei München 24.05.2019 in Frankfurt a. M. (Voraussichtlich im Juni 2019... Read more »
  • Manfred Curbach mit der Emil-Mörsch-Denkmünze ausgezeichnet
    true
    Dr. Matthias Jacob, Professor Manfred Curbach, Diana Hellwig (v. l. n. r.) (© DBV/Dariusz Misztal) Der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein E.V. (DBV) hat am 7. März 2019 Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Manfred Curbach mit der höchsten Auszeichnung des Vereins, der Emil-Mörsch-Denkmünze, geehrt. Die Verleihung durch den neuen DBV-Vorsitzenden Dr. Matthias... Read more »
  • Rezension: Zu Dirk van Laaks „Alles im Fluss“
    true
    Überbau des Unterbaus Zu Dirk van Laaks „Alles im Fluss“ Wer Infrastrukturbau betreibt oder sich für ihn interessiert, lernt dank Dirk van Laaks „Alles im Fluss“ Wissenswertes über die Geschichte der Infrastrukturen Dirk van Laak „Alles im Fluss“ (Verlag S. Fischer) Ein gutes Buch. Kein gutes Buch. Ersteres meint den Inhalt, letzteres die Sprache... Read more »
  • 11. Internationales BUILDAIR-Symposium
    true
    Wer von der ersten bis zur letzten Minute am 11. Internationalen BUILDAIR-Symposium teilnimmt, der kann sich dafür jeweils 16 Unterrichtseinheiten für Wohngebäude, Nichtwohngebäude und für die Beratung im Mittelstand für seinen Eintrag in der Energieeffizienz-Expertenliste gutschreiben lassen. Alle zwei Jahre führt das Branchenereignis Messteams, Planer, Handwerker, Architekten und Energieberater zusammen.... Read more »
  • Ästhetik des Rohbaus - Schulcampus für Mädchen im indischen Pune von Case Design
    true
    18.03.2019 Begabten Mädchen Indiens eine umfassende Ausbildung auf hohem Niveau zu ermöglichen und sie für künftige Führungspositionen zu qualifizieren – mit dieser Mission hat die Leadership Foundation of India 2015 die Avasara Academy nahe der Stadt Pune ins Leben gerufen. Masterplan und Architektur für den Oberschulcampus stammen von Case Design... Read more »
  • Frischer Wind aus Wien - PPAG gewinnen Schulbau-Wettbewerb der Howoge in Berlin
    true
    18.03.2019 Wenn alles gut geht, darf sich der Berliner Schulbau bald auf neue Impulse aus Wien freuen, denn PPAG architects haben den kürzlich entschiedenen Wettbewerb der Howoge für eine Sekundarschule an der Allee der Kosmonauten in Berlin-Lichtenberg gewonnen. Anders als bei den klar und streng geordneten Baukörpern, die hierzulande... Read more »
  • MIPIM Awards und Future Projects Awards - Branchenpreise in Cannes verliehen
    true
    18.03.2019 Auf der 30. Ausgabe der Immobilienmesse MIPIM (Marché international des professionnels de l'immobilier) im französischen Cannes wurden vergangene Woche die MIPIM Awards 2019 und die MIPIM Future Project Awards verliehen. Die 12-köpfige internationale Jury der MIPIM Awards, der überwiegend Immobilienentwickler*innen angehörten, wählte aus 108 Einsendungen zunächst 40 Finalisten und... Read more »
  • Produktive Städte - Europan 15 ausgelobt
    true
    18.03.2019 Der Wohnungsbau hat derzeit weiterhin oberste Priorität, doch der Fokus auf eine einzige Typologie führt im komplexen Gewebe der Stadt zu neuen Problemen. Dabei geht es nicht nur um klassische Nutzungskonflikte, sondern um die grundsätzliche Frage, wie unser urbanes Leben in Zukunft funktionieren soll. Schon vor zwei Jahren blickte... Read more »
  • Der virtuelle Graue Star
    Das Computergraphik-Team der TU Wien simuliert Augenkrankheiten am Computer. Damit können gesunde Menschen besser verstehen, welche Probleme Grauer Star mit sich bringt.Wenn man mit einer VR-Brille computergenerierte virtuelle Welten erkundet, wünscht man sich normalerweise die bestmögliche Graphik. Gestochen scharf soll das...... Read more »
  • Researchers measure near-perfect performance in low-cost semiconductors
    Tiny, easy-to-produce particles, called quantum dots, may soon take the place of more expensive single crystal semiconductors in advanced electronics found in solar panels, camera sensors and medical imaging tools. Although quantum dots have begun to break into the consumer market - in the form of quantum dot TVs -... Read more »
  • Objekt­erkennung für innovative Logistiksysteme
    Fraunhofer IAO veröffentlicht Studie zu Track and Trace TechnologienDigitale Technologien bieten für die Logistikwirtschaft die Chance, Prozesse in Echtzeit zu kontrollieren, anzupassen und zu verbessern. Die Erkennung und...... Read more »
  • Forscher entwickeln Roboterarme biegsam wie Elefantenrüssel: für große Greifer und kleine Endoskope
    Sie können sich präzise um Windungen und Ecken schlängeln, bewegen sich frei in alle Richtungen: Die biegsamen Roboterarme, die Professor Stefan Seelecke und seine Forschergruppe an der Universität des Saarlandes entwickeln, haben keine steifen Gelenke, dafür aber Muskeln aus Formgedächtnis-Drähten. Diese brauchen weder Druckluft noch schweres Zubehör, sondern funktionieren nur... Read more »